.

Schadorganismus

Die Kirschessigfliege Drosophila suzukii gehört zu den Obst-, Essig- oder Taufliegen (Diptera: Drosophilidae) und stammt ursprünglich aus Asien. In Japan (Honshu), China, Korea und im südlichen Küstenbereich von Sibirien ist sie endemisch. Von dort wurde sie weiter verbreitet und 1980 erstmalig aus Hawaii gemeldet. 2008 wurde sie in Kalifornien erstmalig festgestellt. Die Art hat sich danach in den USA rasch weiter verbreitet und tritt auch in Kanada (British Columbia) auf...

Dieser Artikel wurde bereits 928 mal angesehen.

Powered by Papoo 2012
12095 Besucher